Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/alissa90

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lieben können

Ich glaube an die geschlechtslose bedingungslose Liebe. Eine Liebe die so stark ist, sodass sie alle Hürden und Probleme zu etwas Kleinem Unbedeutendem macht und somit in was Schönes verwandelt. Eine Liebe, in der Probleme zu etwas Besonderem, Einzigartigen werden können. Solange man dies sieht, ist es möglich dieser Liebe Beständigkeit zu geben. Lässt man es zu, dass sich dieser Zustand wieder zu einem Problem entwickelt, verflüchtigt sich die Liebe, still und heimlich… Man gibt ihr keine Chance, hört irgendwann auf an sie zu glauben. Unsicherheit, Zweifel und Ängste machen sich breit. Solange bis man die Liebe so klein werden ließ, bis man denkt, es ist keine Liebe mehr vorhanden. Aber das ist sie. Das ist sie immer… Sie wurde nur komprimiert und umhüllt von Schatten der Sorgen.

18.11.16 19:06


Werbung


Der Fehler, nach dem Sinn des Lebens zu suchen..

Der Sinn des Lebens.. Warum sind wir auf der Erde? Warum treffen wir Entscheidungen? Warum machen wir Fehler? Wieso hinterfragen wir alles was wir tun? Warum hinterfragen wir den Sinn? Halten wir uns so fest? Klammern wir uns an den Sinn, um Erklärungen für Antworten zu finden, die wir nicht wissen? Halten wir fest an dem Sinn um dem Schwierigkeitsgrad des Schicksals auszuweichen, es nicht in die Hand nehmen zu müssen?

 Steht so der Sinn nicht immer über uns? Verleitet er uns nicht zu falschen Entscheidungen? Weil sie uns das Leben leichter machen? Man geht den geringsten Weg des Widerstandes..was macht das für einen Sinn? Gar keinen..

Bücher, die geschrieben werden..über den Sinn des Lebens..Sind das nicht Menschen, die selbst nur zweifeln? Die verzweifelt nach etwas suchen, was sie auf diesem Wege niemals finden können?

Ich habe niemals den Sinn hinterfragt...Was mich sicher macht..was mich glauben und hoffen lässt..was mich zu jemandem macht, der weiß, wer er ist und was er will..Ich muss nicht suchen..Nicht einmal in Extremsituationen..weil ich lieben kann..auch wenn alles hoffnungslos scheint..Liebe hat keinen Sinn..Liebe ist Liebe und Sinn ist ein Halt den man sucht, wenn man sich verloren hat.

 

 

 

14.11.16 21:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung